Ideengeber Dr. Middelmann


Lebenslauf:

1955 geboren in Würselen/Aachen

1980 Studienabschluss zum Diplom-Ingenieur im Bergbauwesen (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Aachen)

1980-1986 Studium der Zahnmedizin (Westfälische-Wilhelms-Universität Münster)

1986 Promotion

1986-1988 Assistenzzeit (Stabsarzt bei der Bundeswehr)

1989 Praxiseröffnung in Unterschleißheim

Fortbildungen und Kurse in den Bereichen (eine Auswahl):

  • Zahnersatz (Prof. Dr. Gutowski Deutschland, Dr. Kopp, Schweiz, Prof. Dr. M. Dragoo, USA und anderen)
  • Füllungs- und Restaurationstechnik (Prof. Krejci, Zürich)
  • Parodontologie (Harvard University Boston, USA, Prof. Dr. M. Dragoo, USA, Prof. Dr. S. Jepsen, Deutschland, Prof. Dr. D. Lange, Deutschland)
  • Implantologie (Swampscott, Yorba Linda, Los Angeles, USA, Strassbourg, Frankreich, Mailand, Italien)

Vorträge über

  • „Vollkronen aus Artglass“ (metallfreie Restaurationen) auf der internationalen Pressekonferenz 1997 in Frankfurt/Main
  • diverse Vorträge zum Thema Implantologie im Großraum München, Dachau, Freising, Erding

Auszeichnungen

2003 im Bereich Implantologie durch den Bundesverband der niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. (BDZI)

2005 geprüfter Experte der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI)

2005 geprüfter Diplomat des International Congress of Oral Implantologists (ICOI)

2011 als „Akademische Partnerpraxis der Privatuniversität Danube“ in Krems (Österreich)

Mitgliedschaften

Bundesverband der niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. (BDZI)

Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI)

International Congress of Oral Implantologists (ICOI)